2008: Unterschied zwischen den Versionen

Aus SPD Geschichtswerkstatt
Zeile 7: Zeile 7:
  
 
== Januar ==
 
== Januar ==
*[[15. Januar]] - [[Ralf Stegner]] tritt entsprechend seiner Ankündigung als [[Kabinett Carstensen I|Innenminister]] zurück und wird Fraktionsvorsitzender. [[Lothar Hay]] tritt als Fraktionsvorsitzender zurück und wird zum Innenminister berufen.
+
*[[15. Januar]] - [[Ralf Stegner]] tritt entsprechend seiner Ankündigung als [[Kabinett Carstensen I|Innenminister]] zurück und wird [[16. Wahlperiode 2005-2009|Fraktionsvorsitzender]]. [[Lothar Hay]] tritt als Fraktionsvorsitzender zurück und wird zum Innenminister berufen.
  
 
== Februar ==
 
== Februar ==
Zeile 23: Zeile 23:
  
 
== Mai ==
 
== Mai ==
*[[25. Mai]] - [[Kommunalwahl 2008]]. Der [[Ortsverein Bredstedt]] und der [[Ortsverein Silberstedt]] verbessern ihre Ergebnisse. [[Marion Sellier]] wird in den Kreistag von [[Kreisverband Nordfriesland|Nordfriesland]] gewählt, [[Simone Lange]] in die [[Kreisverband Flensburg|Flensburger]] Ratsversammlung, [[Lars Winter]] in die Gemeindevertretung von Beschendorf. In der [[Kreisverband Kiel|Kieler]] Ratsversammlung hat eine Kooperation von SPD, Grünen und SSW die Mehrheit.
+
*[[25. Mai]] - [[Kommunalwahl 2008]]. Der [[Ortsverein Bredstedt]] und der [[Ortsverein Silberstedt]] verbessern ihre Ergebnisse. [[Marion Sellier]] wird in den Kreistag von [[Kreisverband Nordfriesland|Nordfriesland]] gewählt, [[Simone Lange]] in die [[Kreisverband Flensburg|Flensburger]] Ratsversammlung, [[Lars Winter]] in die Gemeindevertretung von Beschendorf, [[Torsten Stagars]] in die [[Kreisverband Kiel|Kieler]] Ratsversammlung, wo eine Kooperation von SPD, Grünen und SSW die Mehrheit hat.
 
*[[27. Mai]] - [[Frank Hornschu]] übernimmt den Vorsitz des [[Ortsverein Russee-Hammer|Ortsvereins Russee-Hammer]] von [[Winfried Jöhnk]].
 
*[[27. Mai]] - [[Frank Hornschu]] übernimmt den Vorsitz des [[Ortsverein Russee-Hammer|Ortsvereins Russee-Hammer]] von [[Winfried Jöhnk]].
  
Zeile 53: Zeile 53:
  
 
== Nicht datiert ==
 
== Nicht datiert ==
*[[Kristin Alheit]] wird zur Bürgermeisterin von Pinneberg gewählt.
+
*[[Kristin Alheit]] wird zur hauptamtlichen Bürgermeisterin von Pinneberg gewählt.
 
*[[Wolfgang Baasch]] gibt den Vorsitz des [[Kreisverband Lübeck|Kreisverbandes Lübeck]] an [[Peter Thieß]] ab.
 
*[[Wolfgang Baasch]] gibt den Vorsitz des [[Kreisverband Lübeck|Kreisverbandes Lübeck]] an [[Peter Thieß]] ab.
 +
*[[Egon Bahr]] wird mit dem Göttinger Friedenspreis und dem Marion-Dönhoff-Preis ausgezeichnet.
 
*Mit der Verleihung des Kieler Prunksiegels 2008 wird [[Günther Bantzer|Günther Bantzers]] langjähriges Engagement als stellvertretender Vorsitzender der Kieler Bürgerstiftung gewürdigt.
 
*Mit der Verleihung des Kieler Prunksiegels 2008 wird [[Günther Bantzer|Günther Bantzers]] langjähriges Engagement als stellvertretender Vorsitzender der Kieler Bürgerstiftung gewürdigt.
 
*[[Gudrun Bichowski]] wird zur Bürgervorsteherin von [[Ortsverein Schenefeld|Schenefeld]] gewählt.
 
*[[Gudrun Bichowski]] wird zur Bürgervorsteherin von [[Ortsverein Schenefeld|Schenefeld]] gewählt.
*[[Britta Ernst]] wird Mitglied im Verfassungs- und im Schulausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft sowie Sprecherin der Fraktion in Verfassungsfragen.
 
 
*[[Anne-Christin Heinrich]] löst [[Yves-Christian Stübe]] als Landesvorsitzende der [[Jusos]] ab.   
 
*[[Anne-Christin Heinrich]] löst [[Yves-Christian Stübe]] als Landesvorsitzende der [[Jusos]] ab.   
 
*[[Ulf Kämpfer]] tritt in den schleswig-holsteinischen Justizdienst ein.
 
*[[Ulf Kämpfer]] tritt in den schleswig-holsteinischen Justizdienst ein.
 
*[[Bruno Levtzow]] wird das Bundesverdienstkreuz verliehen, [[Cai-Uwe Lindner]] die Freiherr-vom Stein-Medaille des Landes Schleswig-Holstein.
 
*[[Bruno Levtzow]] wird das Bundesverdienstkreuz verliehen, [[Cai-Uwe Lindner]] die Freiherr-vom Stein-Medaille des Landes Schleswig-Holstein.
*[[Ulrike Rodust]] wird ehrenamtliche Bürgermeisterin von [[Ortsverein Holzdorf|Holzdorf]].
+
*[[Ulrike Rodust]] wird zur ehrenamtlichen Bürgermeisterin von [[Ortsverein Holzdorf|Holzdorf]] gewählt.
*[[Jörg Rüdel]] gründet den Verein inka (Kieler Initiative gegen Kinderarmut).
+
*[[Jörg Rüdel]] gründet den Verein inka (''Kieler Initiative gegen Kinderarmut'').
 
*[[Marion Sellier]] tritt in die SPD ein.
 
*[[Marion Sellier]] tritt in die SPD ein.
*[[Manuela Söller-Winkler]] wird Leiterin der Kommunalabteilung im Innenministerium.
+
*[[Stefan Studt]] engagiert sich in der Gruppe "SPD & Verstärkung" in [[Ortsverein Rickert|Rickert]] und tritt später der SPD bei.
 
*[[Karin Thissen]] wird promoviert; sie tritt der Tierärztlichen Vereinigung Tierschutz (TVT) bei.
 
*[[Karin Thissen]] wird promoviert; sie tritt der Tierärztlichen Vereinigung Tierschutz (TVT) bei.
 
*Die Kieler Universität verleiht zum ersten Mal die [[Ferdinand Tönnies|Ferdinand-Tönnies-Medaille]] für "bundesweit in beispielhafter Weise besondere wissenschaftliche, kulturelle und politische Leistungen". Erster Preisträger ist Jan Philipp Reemtsma.
 
*Die Kieler Universität verleiht zum ersten Mal die [[Ferdinand Tönnies|Ferdinand-Tönnies-Medaille]] für "bundesweit in beispielhafter Weise besondere wissenschaftliche, kulturelle und politische Leistungen". Erster Preisträger ist Jan Philipp Reemtsma.

Version vom 17. August 2017, 01:06 Uhr

Deutschland und Schleswig-Holstein werden von Großen Koalitionen regiert - im Bund unter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), in Kiel unter Ministerpräsident Peter-Harry Carstensen (CDU).

Der Parteivorsitzende Kurt Beck tritt am 7. September zurück. Kommissarisch übernimmt Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier den Vorsitz. Am 18. Oktober wird Franz Müntefering zum neuen Parteivorsitzenden gewählt.

Landesvorsitzender ist Ralf Stegner.

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nicht datiert