Diskussion:Wiki-Konventionen

Dies würde ich gern ändern: Namen mit Doktor- oder Professorentitel werden mit dem Titel verlinkt. Die Seite trägt aber einen Namen ohne Titel. Bsp.: Dr. Ralf Stegner

Statt dessen: Namen mit Doktor- oder Professorentitel werden OHNE Titel verlinkt. Der Titel wird lediglich in der Personenvorlage sowie in der ersten Zeile der Seite angeführt.

Es ist nämlich vermeidbarer Aufwand, alles nachzuarbeiten, wenn man feststellt, jemand hatte doch einen Titel. Da es auf der Personenseite klar erkennbar ist, sehe ich da auch kein Problem.

Und sollten wir einen Abschnitt "Formate" ergänzen? Titel von Büchern, Zeitungen, Artikeln oder Filmen werden immer kursiv geschrieben, d h. vorher und hinterher stehen jeweils zwei einzelne Anführungszeichen.

Titel von Büchern werden in dieser Reihenfolge geschrieben: AutorIn: Titel, (Erscheinungsort Erscheinungsjahr), ISBN. Beispiel: Heide Simonis: Unter Männern. Mein Leben in der Politik (München 2003) ISBN 3-406-50959-2

Titel von Artikeln werden in dieser Reihenfolge geschrieben: AutorIn (wenn bekannt): Titel, Publikation, Erscheinungsdatum. Beispiel: Martin Geist: Vor 25 Jahren wurde das erste Kieler Haus im Sophienblatt besetzt, Kieler Nachrichten, 3.12.2005. Wenn verlinkt wird, bitte ausschließlich den Titel.

Es kann sinnvoll sein, wichtige Stichworte, vor allem in der ersten Zeile einer Seite, fett zu schreiben, d.h. vorher und hinterher stehen jeweils drei einzelne Anführungszeichen. Beispiel Wiki-Konventionen.

Was meint ihr?