Ortsverein Steenbek-Projensdorf

Aus SPD Geschichtswerkstatt
Kiel Steenbek Projensdorf.jpg

Der Ortsverein Steenbek-Projensdorf ist eine Gliederung des Kreisverbandes Kiel. Er gründete sich 1972.

Gründung

Im Rahmen einer Organisationsreform regte der Kreisverband unter anderem an, den Ortsverein Wik zu teilen, da sowohl die Wik als auch Steenbek-Projensdorf bevölkerungsmäßig stark zugenommen hätten und die Organisationsarbeit zu schwierig werde. Die Gründungsversammlung des neuen Ortsvereins fand am 3. Februar in der "Waldschänke" an der Projensdorfer Straße statt.[1]. Zum Gründungsvorsitzenden wurde Dr. Heinz Fechner gewählt.[2]

Vorstände

Jahr Vorsitz Stellvertretung Kasse Schriftführung Weitere
2018 André Hentschel Anna-Lena Walczak, Mathias Rekasch (zu ergänzen) Heinz Fechner (zu ergänzen)
2016 André Hentschel Katharina Mahrt, Matthias Wetzig Gudrun Gerhards Heinz Fechner Tanja Ballach-Tekin, Oleg Pavlov,Manfred Scholz, Jochen Gerhards, Lutz Mehlhorn
2014 Manfred Scholz Michael Hammer, Andreas Kröber Gudrun Gerhards Heinz Fechner Jochen Gerhards, Lutz Mehlhorn, Matthias Wetzig
2012 Manfred Scholz
2010 Lutz Mehlhorn
2003 Hans-Peter Kaiser
1994 Heinz Fechner
1984 Heinz Fechner
3. Februar 1972 Heinz Fechner Peter Struwe Irma Fechner Wolfgang Czieslik 5 Beisitzer (Gründungsvorstand)

Links

Quellen

  1. SPD Wik teilte sich, Kieler Nachrichten, 25.1.1972
  2. Neuer SPD-Ortsverein in Steenbek-Projensdorf, Kieler Nachrichten, 9.2.1972