Ortsverein Glücksburg

Aus SPD Geschichtswerkstatt

Der Ortsverein Glücksburg ist eine Gliederung im Kreisverband Schleswig-Flensburg. Er wurde 1918 gegründet.[1]

Vorstände

Seit der Jahreshauptversammlung am 16. November 2021[2] ist Tom Wanner Vorsitzender, sein Stellvertreter Angela Schmunz-Eggert, Gisela Nürnberger führt die Kasse, Karl-Heinz Tuttlies ist Schriftwart. Zu Beisitzer*innen wurden Lothar Bartsch, Tom-Alexander Muxfeldt, Jürgen Nielsen-Bolte, Günter Pütz und Jutta Klinger gewählt.

Mitte 2018 trat Vorsitzender Michael Schulz unerwartet zurück; Fraktionsvorsitzende Sylvia Ullmer übernahm den Vorsitz kommissarisch bis zur JHV.[3]

Kommunalpolitik

Zur Kommunalwahl 2018 trat die SPD mit 10 Kandidatinnen und Kandidaten an.[4] Gewählt wurde u.a. Dieter Bohl, der schon ab 2013 bürgerliches Mitglied, ab 2017 als Nachrücker Stadtvertreter gewesen war und seit 2018 den Bildungsausschuss leitete. Leider starb er am 20./21. Januar 2021.[5]

Bürgermeisterin ist seit 2015 die parteilose Kristina Franke, die von der SPD unterstützt wird.[6]

Von der Kommunalwahl 1982 bis 1988 war Gabriele Kötschau Mitglied der Stadtvertretung Glücksburg und des Kreistages Schleswig-Flensburg.

Links

Einzelnachweise

  1. SPD Glücksburg: Trauer um Dieter Bohl – ein Nachruf, 25.2.2021, abgerufen am 20.4.2021
  2. SPD Glücksburg: Vorstand, abgerufen am 21.02.2022
  3. SPD Glücksburg: Neuer Vorstand, 7.3.2019, abgerufen am 20.4.2021
  4. SPD Glücksburg: Treffen unserer Direktkandidaten, 7.4.2018, abgerufen 20.4.2021
  5. SPD Glücksburg: Trauer um Dieter Bohl – ein Nachruf, 25.2.2021, abgerufen am 20.4.2021
  6. SPD Glücksburg: Neujahrsempfang am 06.01.2018, 8.1.2018, abgerufen am 20.4.2021