Bundestagswahlen

Aus SPD Geschichtswerkstatt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übersicht der Bundestagswahlen 1949-heute - Alle SPD Ergebnisse samt der SPD Ergebnisse in Schleswig-Holstein. Weitere Ergebnisse und Details zu den Landtagswahlen gibt es bei Klick auf die jeweilige Jahreszahl.

Bundestagswahl SPD Bundesergebnis Änderung SPD Landesergebnis Differenz Land/Bund Bemerkung
1949 29,2 % 29,6 % +0,4
1953 28,8 % -0,4 26,5 % -2,3
1957 31,8 % +3,0 30,8 % -1,0
1961 36,2 % +4,4 36,4 % +0,2
1965 39,3 % +3, 38,8 % -0,5
1969 42,7 % +3,4 43,5 % +0,8 Willy Brandt wird Bundeskanzler
1972 45,8 % +3,1 48,6 % +2,8 Wiederwahl Willy Brandt. 1974 tritt Willy Brandt zurück. Helmut Schmidt wird Bundeskanzler.
1976 42,6 % -3,2 46,4 % +3,8 Wiederwahl Helmut Schmidt
1980 42,9 % +0,3 46,7 % +3,8 Wiederwahl Helmut Schmidt. 1982 bricht die FDP die sozialliberale Koalition und wählt mit CDU/CSU Helmut Kohl zum Bundeskanzler
1983 38,2 % -4,7 41,7 % +3,5
1987 37,0 % -1,2 39,8 % +2,8
1990 33,5 % -3,5 38,5 % +5,0
1994 36,4 % +2,9 39,6 % +3,2
1998 40,9 % +4,5 45,4 % +4,5 Gerhard Schröder wird Bundeskanzler der ersten rot/grünen Koalition im Bund
2002 38,5 % -2,4 42,9 % +4,4 Wiederwahl Gerhard Schröder
2005 34,2 % -4,3 38,2 % +4,0 Große Koalition unter Kanzlerin Angela Merkel
2009 23,0 % -11,2 26,8 % +3,8 Zeitgleich fand die Landtagswahl 2009 statt.
2013 25,7 % +2,7 31,5 % +5,8 Große Koalition unter Kanzlerin Angela Merkel