1961

1961 regiert Bundeskanzler Konrad Adenauer (CDU) im Bund - nach der Bundestagswahl in diesem Jahr ist er allerdings auf eine Koalition mit der FDP angewiesen. Dr. Erich Ollenhauer ist SPD-Parteivorsitzender.

In Schleswig-Holstein ist Wilhelm Käber Oppositionsführer und Walter Damm SPD-Landesvorsitzender. Ministerpräsident einer schwarz-gelben Koalition ist Kai-Uwe von Hassel (CDU).

Im Sommer wird die deutsche Teilung zementiert: Am 13. August beginnt die DDR mit dem Bau der Berliner Mauer, um den stetigen Strom von Flüchtlingen aus dem Ostteil in den Westteil der Stadt zu unterbinden. Mit diesem Datum fängt in der SPD ein Umdenken in der Deutschlandpolitik an. Trotzdem steht die Mauer fast 30 Jahre. Eine Bereitschaft, den Bau mit Waffengewalt zu verhindern, ist weder bei den Westalliierten noch bei den Deutschen feststellbar.

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nicht datierte Ereignisse