Gesine Stück

Gesine Stück
Gesine Stück
Geboren: 16. Juni 1967

Gesine Stück, * 1967 in Berlin; Kommunikationswissenschaftlerin, M.A., Projektmanagerin. Verheiratet, 2 Kinder. Mitglied der SPD seit 1991, heute im Kreisverband Kiel.

Werdegang

Ab 1987 studierte sie an der Freien Universität Berlin Kommunikationswissenschaften, schloss 1995 mit dem Magister (M.A.) ab. Mit einer Zusatzausbildung als Moderatorin für SPD-Zukunftswerkstätten war sie von 1993 bis 1994 bei der SPD Mecklenburg-Vorpommern als Referentin tätig, ab 1996 als Berichtslektorin bei PriceWaterhouseCoopers.

1999 zog das Ehepaar in die Heimat ihres Mannes; seitdem wohnen sie in Kiel-Schilksee. Dort wurde 1999 auch ihr zweiter Sohn geboren; bis 2004 nahm sie Elternzeit. Von Anfang an engagierte sie sich im Ortsverein Schilksee, dessen Vorsitzende sie seit 2010 ist.

2003 wurde sie als Ratsfrau in die Kieler Ratsversammlung gewählt, war ab 2006 baupolitische Sprecherin, trat jedoch für eine weitere Wahlperiode nicht wieder an.

Ab 2004 machte sie eine Weiterbildung und ging 2005 zurück ins Berufsleben als Projektleiterin bei der Kieler Firma DSN Connecting Knowledge, wo sie bis heute tätig ist.

Von März 2016 bis Sommer 2018 war sie zusammen mit Daniel Pollmann und später Arne Leisner Tagungsleiterin des Kieler Kreisausschusses. Außerdem trat sie als Bewerberin um die Direktkandidatur im Wahlkreis Kiel-Nord gegen Torsten Albig an, verlor aber auf der Mitgliederversammlung am 2. Juli 2016 mit 40 Prozent der Stimmen die interne Wahl. Sie kandidierte auf dem Listenplatz 31 für die Landtagswahl 2017.

Im November 2016 übernahm sie die Wahlkampfkoordination der Kieler SPD für die Landtagswahl 2017.

Im Juni 2018 wurde sie zur Kreisvorsitzenden der Kieler SPD gewählt.

Neben ihrer politischen Arbeit ist Gesine Stück Mitglied bei der AWO, im Verein Schülerhaus Schilksee e.V., in der Bürgerinitiative Kulturpark Seekamp und in der Flüchtlingsinitiative "Willkommen in Schilksee". Im Oktober 2016 rief sie den Arbeitskreis Kinderrepublik Seekamp 1927 ins Leben, der zum 90. Jahrestag der Kinderrepublik Seekamp im Sommer 2017 eine Veranstaltungsreihe organisierte.

Links