2004

Aus SPD Geschichtswerkstatt
Wechseln zu: Navigation, Suche

In Schleswig-Holstein regiert weiterhin die SPD in Koalition mit den GRÜNEN unter Ministerpräsidentin Heide Simonis. SPD-Landesvorsitzender ist Claus Möller.

Auch im Bund regiert eine rot-grüne Koalition unter Bundeskanzler Gerhard Schröder. Auf einem Sonderparteitag im April gibt er den Parteivorsitz ab; sein Nachfolger wird Franz Müntefering.

Januar

Februar

März

April

  • 25. April - Heide Moser legt ihr Ministeramt nieder.
  • 27. April - Das Parlamentsforum Südliche Ostsee wird in Danzig gegründet. Beteiligt sind die Landtage von Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sowie die Sejmiks von Pommern und Westpommern.
  • 28. April - Heinz-Werner Arens und sein polnischer Amtskollege Karol Osowski unterzeichnen in Stettin eine Parlamentspartnerschaft zwischen dem schleswig-holsteinischen Landtag und der Wojewodschaft Zachodniopomorskie (Westpommern).

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Nicht datiert